MONIKA HUMM - abstrakte Malerei

 

NEWS

Ausstellung noch bis Sonntag, 2. Dezember 2018

 

 

20. Oktober - 2. Dezember 2018

 

Fragile! Künstlerische Konzepte mit Glas

 

Künstler aus dem Bereich bildende Kunst loten die Möglichkeiten und Grenzen des Mediums aus und erweitern sie durch innovative Herangehensweisen und Konzepte beim Einsatz des sensiblen Materials.

 

Kuratoren der Ausstellung: Erika Wäcker-Babnik und Stefan Graupner, München, in Zusammenarbeit mit dem Leiter des Künstlerhauses, Eike Berg.

 

Vernissage am Freitag, 19. Oktober um 19 Uhr

 

Kuratorenführung:   Freitag, 26.10.2018 um 17 Uhr

 

Vortrag und Künstlergespräch:  Sonntag, 11.11.2018 um 15 Uhr

Shuttletaxi vom Bhf Freising zum Künstlerhaus: 14.55 Uhr; zurück: 17.45 Uhr

 

Führung:  Dienstag, 27.11.2018 um 17 Uhr

 

 

Schafhof - Europäisches Künstlerhaus

Am Schafhof 1, 85354 Freising    

www.schafhof-kuenstlerhaus.de  

Öffnungszeiten: Di-Sa 14-19 Uhr, So+Feiertage 10-19 Uhr und nach Vereinbarung 08161-146231

 

Die Ausstellungsräume und das Café sind barrierefrei zu erreichen.

 

 

Zusätzlich findet in München eine Führung durch die Werkstatt Gustav van Treeck statt.

Freitag, 16.11.2018 um 14 Uhr 

Gustav van Treeck, Werkstätten für Mosaik und Glasmalerei, Schwindstr. 3, 80798 München 

 

 

 

Monika Humm 

movements 

2018

Installation

Malerei auf Floatglas

30 x 71 x 0,4 cm

Stahlrahmen, Stahlseil, 

Videoloop 12 Min. 

Beamerprojektion variabel

 

Mit freundlicher Unterstützung der Gustav van Treeck Werkstätten für Malerei und Mosaik, München

Foto: Schafhof Europäisches Künstlerhaus / Eike Berg

 

 

 

Foto: Schafhof Europäisches Künstlerhaus / Birgit Gleixner

 


Vernissage FRAGILE!  am 19.10.2018                                       Foto: Schafhof Europäisches Künstlerhaus / Beatrix Kornhaas


Blick ins Atelier:

Arbeiten aus den Serien eyecatcher und volcanism, 2017


Serien im Überblick:

going on

series

 

 

 


series 




Interview:

Kulturkanal Ingolstadt:

 

Max Förster im Gespräch mit Monika Humm in der

Ausstellung GLOBAL im Hopfenmuseum Wolnzach, 

07.04.2016 

 

zum Podcast des Interviews

 

Interview als mp3 Datei  

 


Blick hinter die Kulissen:

So entstand eine Arbeit der "global series, 2013"