Papierarbeiten

Going on Serie

Diese meist kleinformatigen Papierarbeiten aus der Serie Going on sind von dem Projekt Pangaea - Künstlerischer Austausch zwischen München und Quito im Jahr 2012 und 2013 geprägt. Inspiration zu diesen Arbeiten fand ich im dichten, fast undurchdringlichen, mit Nebelschwaden verhangenen Bergnebelwald auf ca. 1200 m Höhe in Ecuador. Diese Eindrücke setzte ich in Mischtechnik - Folie und Acrylfarbe - und in fließenden Formen, auf Büttenpapier, um.

 

Connected Serie

In den Papierarbeiten aus der Serie Connected aus 2016 arbeite ich mit stark verdünnter Acrylfarbe. Die gitterartige Struktur, gemalt in mehreren lasierenden Schichten, ergibt ein sich in allen Ebenen verbindendes netzartiges Gefüge.

 

Global - Men at Work Serie

Auf Fine-Art-Papier ausgedruckte Fotografien werden mit Acrylfarben in einem mehrstufigen Prozess übermalt. Diese kleinformatigen Arbeiten auf Papier gehören thematisch zur Malerei Serie Global - Men at Work. Fotografien von Arbeitssituationen im urbanen Raum (Stadtraum) in Panama City sowie in Hongkong, aber auch Tagelöhner auf der Kaffeeplantage, indigene Völker beim Fischen und Straßenbauarbeiter an der Panamericana liegen den Arbeiten zugrunde. 

 

Foto: Trommeter-Szabo (Global)

Zurück zur Übersicht